Ein Nachruf

musikproduktion, politik und gesellschaft

Ich vermisse Dich sehr, liebe rationale Sicht auf die Welt. Klar, pure Vernunft darf niemals siegen und so. Wir brauchen emotionale Intelligenz, Menschen sind soziale und fühlende Wesen und die schiere Logik ist kein Weg zu einem lebenswerten Leben. Aber.

Ich finde, wir sollten trotzdem nicht weiter versuchen, so ganz ohne rationales Denken auszukommen. Das schadet, davon bin ich überzeugt, ebenso. Das Irrationale braucht seinen Platz in unserem Geist, die Logik braucht aber ebenso einen. Sie hält die Welt zusammen.

Leider scheint die Ratio zumindest innerhalb von Diskussionen zwischen Menschen unterschiedlicher politischer Couleur einen leisen und qualvollen Tod gestorben sein.
Gerade eben schrieb mir jemand, dass er sich nicht die Bohne dafür interessiere, ob es Beweise dafür gibt, dass etwas, wovon er überzeugt ist, falsch ist. Er möchte diese Information lieber nicht „an sich heran lassen“. Nun gut, das kann ich respektieren, mit der leisen Frage im Hinterkopf, ob diese…

Ursprünglichen Post anzeigen 407 weitere Wörter

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s